Unser Leitbild

Die schulhausinterne Familie bestehend aus Schulleitung, Lehrer, Mittagsbetreuung und nichtpädagogischen Mitgliedern unserer Schule verstehen sich als gewinnbringendes Team. Zusammen sorgen wir für das Wohl der Schüler und tauschen uns regelmäßig darüber aus, wie wir es noch verbessern können. Jedes Teammitglied bringt sich mit seinen vielfältigen Fähigkeiten ein und beeinflusst damit unsere Schulentwicklung positiv.

Der Elternbeirat als das wichtigste und wertvollste Bindeglied zwischen Schule und Elternhaus ist das außerschulische Gremium, mit dem das Schulleitungs- und Lehrerteam am engsten zusammenarbeitet. Hier in Pleiskirchen haben wir das Glück, dass sich über den Elternbeirat hinaus viele helfende Hände aus den Familien finden, die uns immer wieder  in allen Bereichen unterstützen. Mal helfen Eltern beim Sport- oder Sommerfest, ein anderes Mal begleiten sie uns auf Ausflügen und Unterrichtsgängen. An dieser Stelle könnten viele Aktionen aufgezählt werden. Gerade für eine kleine Schule – so wie wir es sind – wären viele Unternehmungen ohne Hilfe nicht möglich.

Lehrer und Eltern begleiten somit die Schülerinnen und Schüler gemeinsam durch die Grundschulzeit und werden in den Schulentwicklungsprozess mit einbezogen. In dieser vertrauensvollen, familiären Atmosphäre herrscht ein ausgeglichenes Lernklima, das sich abwechselt zwischen intensiven Lernphasen und vielfältigen Aktionen. Dabei fördern wir die Kinder individuell, stärken ihre sozialen Kompetenzen und beraten kompetent.

Im Unterricht spielen Differenzierung und Individualisierung sowie Kompetenzorientierung eine bedeutende Rolle. Durch Lerngruppen, -theken, Wochenplanarbeit und neue Methoden wie z. B. Placemat-Arbeit sprechen wir alle Lerntypen an und bieten somit individuelle Lernmöglichkeiten. Dabei sind unsere Lernmaterialien sehr vielfältig und werden ständig an den Stand der Zeit angepasst.

 

 

Alle Klassenzimmer verfügen über Beamer und Dokumentenkameras, so dass wir modern unterrichten können. Bald werden wir über Schüler I-Pads verfügen und die Arbeit daran werden wir in den Unterricht mit einbauen, so dass wir die Schülerinnen und Schüler auf das Lernen in weiterführenden Schulen bestens vorbereiten können.

Immer wieder öffnen wir unsere Schultüre und suchen mit den Schulkindern Lernorte auf, die außerhalb unseres Schulhauses liegen. Dazu gehören Unterrichtsgänge z. B. in den Wald oder zur Feuerwehr. Bei Ausflügen und Museums-, Theater- oder Kinobesuchen erweitern wir den kulturellen Horizont der Kinder.

Wir öffnen auch die Schultüre, um außerschulische Partner und Fachleute in unseren Unterricht zu holen. So besuchen uns in Abständen Autoren, Referenten, Zauberer, Praktikanten, Lehramtsstudenten usw.

Unsere Schul- und Unterrichtsentwicklung basiert auf zwei Säulen: die Tradition und die Moderne.  Als Basis fungiert der staatliche Grundschullehrplan. Er gibt uns Ziele wie z. B. Medienkompetenz, Team- und Kritikfähigkeit, Anbahnung von Selbstständigkeit und Reflexionsfähigkeit vor.

Um viele dieser Ziele zu erreichen, haben wir in den  Mitgliedern  des Fördervereins „Freunde der Grundschule Pleiskirchen“ einen sehr zuverlässigen außerschulischen Partner. Als finanzielle Unterstützer stehen uns sowohl der Förderverein als auch die Gemeinde Pleiskirchen zur Seite.


Grundschule Pleiskirchen:
LEBEN – LERNEN – WACHSEN, HAND IN HAND.

Grundschule Pleiskirchen

Schulstraße 10
84568 Pleiskirchen
Telefon: 08635-219
Fax: 08635-1204
Schulhandy: 0175-5205368
Email: sekretariat@pleiskirchen.schule

Eltern-Login

Um auf weitere Inhalte zugreifen zu können, geben Sie bitte hier die Zugangsdaten ein:

Onlinekrankmeldung

Impressum und Datenschutz

© 2019-2020 Grundschule Pleiskirchen · Alle Rechte vorbehalten · Programmierung und Gestaltung: M. Spirkner